Wir bilden weiter

NEWSLETTER <<<138>>> Juli 2018   

Heisse Verheissungen...

>>> Newsletter bestellen:
www.bibelwerk.ch/d/newsletter/m67137
 

 

Liebe Leserin. Lieber Leser

Bis zum 16. September läuft im Museum Rietberg in Zürich die Ausstellung «Monster, Teufel und Dämonen». Unsere Ausgabe der Zeitschrift Welt und Umwelt der Bibel zum Thema ist für CHF 19.– eine gute Lektüre dazu und – falls Sie in der Sommerzeit lieber die Füsse hochlegen – auch direkt ins Haus lieferbar.

Dass Maria von Magdala mit bösen Geistern zu kämpfen hatte, erzählt das Evangelium nach Lukas. Der 22. Juli gilt als Ihr Gedenktag – ein Namenstag, der in unserer Zeit heute noch manches zu Reden gibt. Für biblischen Gesprächsstoff sorgen folgende Angebote, die wir Ihnen gerne empfehlen:

>>> Frauenmahl
Pionierinnen – Kirche auf neuen Wegen. Daran erinnert das 23. Ökumenische FrauenKirchen-Fest in Aarau. Die Tischreden zur Zukunft von Religion und Kirche werden an diesem Frauenmahl von Dr. Kerstin Rödiger, Dr. Karin Tschanz und Katja Wißmiller (alias «Maria von Magdala») gehalten.
Fr 17. August, 17–21.45 Uhr, St. Anton, Wettingen


>>> Revidierte Einheitsübersetzung und neue Lektionare
Nach dem Erscheinen der revidierten Einheitsübersetzung (EÜ 2016) folgt jetzt eine Neuauflage der Lektionare. Die Änderungen in der EÜ werden damit auch in den Lesungen im Gottesdienst hörbar. Zusammen mit dem Liturgischen Institut (LI) bietet die Bibelpastorale Arbeitsstelle verschiedene Kurse zur Einführung an. Sie können das Kursangebot Einführung EÜ & neue Lektionare direkt weiterleiten an Ihr Dekanat, ihre Pfarrei oder als Fachstelle selbst nutzen.


>>> Tierisch gut: Jesaja 6,11-9. Verheissungen – Biblische Miniaturen
Ein Bibelvers, 60 Minuten. Eine Veranstaltung der BPA mit unserem langjährigen reformierten Partner wtb. Deutschschweizer Projekte Erwachsenenbildung.
Leitung: Detlef Hecking und Angela Wäffler-Boveland.
Anmeldung an: wtb@ref.ch
Do 13. September, 18–19 Uhr, Hirschengraben 50, Zürich


>>> Rückblick und Material: Bibelpastoraler Studientag
Zum Thema «Flucht, Migration und jetzt?» veranstaltete das SKB im Centrum 66 in Zürich einen Studientag. Die Impulse und Materialien zu den Ateliers von Dr. Veronika Bachmann, Detlef Hecking, Dr. Markus Lau, Andrea Moresino Zipper und Katja Wißmiller können auf unserer Homepage als PDF-Downloads abgerufen werden.


>>> Von der Löwengrube bis zum Menschensohn
Das Buch Daniel, Apokalyptik und frühchristliche Theologie sind eng miteinander verbunden. Die Teilnehmenden des Bibelpastoralen Wochenendes in Hertenstein dürfen sich freuen auf vielfältige Bibelarbeit mit der fiktiven Figur des Daniel: Traumdeuter und Beamter am königlichen Hof.
Leitung: Detlef Hecking
Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt (bis 12. Okt an info@bibelwerk.ch)
Fr 23. – So 25. November, Bildungshaus Stella Matutina, Hertenstein

>>> Anm. bis 30. August noch möglich: Ausbildung in Bibliodrama-Leitung
Bibliodrama ist ein Instrument, der persönlichen Glaubenssuche Raum zu geben. Im Bibliodrama werden Menschen angesprochen auf das, was sie in der Tiefe bewegt und was sie trägt.
Leitung: Dr. Claudia Mennen, Dr. Nicolaas Derksen, Sabine Tscherner (Mitarbeit: Detlef Hecking, Urs Solèr, Peter Zürn).
Propstei Wislikofen, November 2018 – September 2020.
Information: www.tbi-zh.ch

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Angebote weiterempfehlen. In den Sommermonaten ist die Bibelpastorale Arbeitsstelle geöffnet. Mit Bestellungen unserer Materialien aus unserem Shop unterstützen Sie unsere Arbeit und erhalten gute Lektüre.


Eusenia Felides der-Wurm-zur-biblischen-Beseelung-der-Pastoral
und das Team der Bibelpastoralen Arbeitsstelle

 

Montag, 16. Juli 2018, 16:27