Wir beraten

«Damit sich die Schrift erfüllt ...» – Die Sonntagsevangelien als jüdische Texte lesen, Lesejahr C   
Anzahl   

Schweizerisches Katholisches Bibelwerk (Hrsg.), «Damit sich die Schrift erfüllt…». Die Sonntagsevangelien als jüdische Texte lesen, Lesejahr C, Paulusverlag Einsiedeln/Schweiz, 384 Seiten, gebunden, ISBN 978-3-7228-0916-8, CHF (41.50)

Eine Leseprobe finden Sie hier!

Im Schweizerischen Katholischen Bibelwerk sind innovative Auslegungen der Sonntagsevangelien im Lesejahr C erschienen. Damit ist die dreibändige Buchreihe unter dem Titel «Damit sich die Schrift erfüllt …» Die Sonntagsevangelien als jüdische Texte lesen vollständig.

Eine «Erzählung über die Ereignisse, die sich unter uns erfüllt haben»: So nennt Lukas sein Evangelium im Vorwort. Und er beginnt diese Erzählung mit Zacharias und Elisabeth, deren Geschichte an Sara und Abraham aus dem Alten Testament erinnert. Lukas hat auf jeder Seite die Hoffnungen und Verheissungen des Judentums vor Augen. Die jüdischen heiligen Schriften sind Boden und Leitfaden für sein Evangelium.

Der 3. Band der Buchreihe des Schweizerischen Katholischen Bibelwerks legt diese Zusammenhänge frei. Ein exegetisch kompetentes und praxiserfahrenes Team interpretiert die Sonntagsevangelien des Lesejahres C (v.a. aus dem Lukasevangelium) so, dass sie als jüdische Texte wiedererkennbar werden.

Die Leserinnen und Leser erhalten so Verständnishilfen, um in Predigt und Religionsunterricht ein vertieftes christliches Verständnis des Judentums und interreligiösen Dialog zu fördern. Eine ausführliche Einleitung zum Lukasevangelium von Prof. Dr. Maria Neubrand rundet das Buch ab.

In derselben Reihe und mit demselben Konzept sind bereits die Bände zum Lesejahr A (Matthäusevangelium, 2016) und Lesejahr B (Markusevangelium, 2017) erschienen.

Das Buch ist erhältlich bei:
Bibelpastorale Arbeitsstelle SKB, Bederstrasse 76, 8002 Zürich, Tel. 044 205 99 60, info@bibelwerk.ch, www.bibelwerk.ch/d/shop, CHF 41.50 zzgl. Versand. SKB-Mitglieder erhalten 10 % Rabatt.


Rezensionsexemplare bitte direkt beim Verlag bestellen:
Hans-Peter Lembeck, Paulusverlag, Hauptstrasse 85/Postfach 43, 8840 Einsiedeln/Schweiz, lembeck@paulusverlag.ch

 

Dienstag, 13. November 2018, 08:04


Buch des Monats

Jakobus
Roland Deines: Jakobus. Im Schatten des Grösseren   
Buch des Monats
Matthias Köckert: Abraham
Abraham. Ahnvater – Vorbild – Kultstifter (Matthias Köckert)   
Rezension zu Band 31 aus der Reihe «Biblische Gestalten»
Zitronenfalter
Frauengeschichten aus der Bibel   
Eva und der Zitronenfalter

2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005