Wir beraten

Flucht. Migration. Und jetzt?   
Anzahl   

Bibel und Kirche 4/2018 (CHF 11.-)

 

Zürich/Stuttgart, 5. November 2018. – Der Kontext der neuen Ausgabe von «Bibel und Kirche» ist unübersehbar: Debatten um Flüchtlinge und Migration prägen Schlagzeilen in vielen Ländern Europas. Im Sommer 2018 wurde selbst Seenot-Rettungsschiffen die Landung in europäischen Mittelmeerhäfen verweigert – obwohl es immer weniger Flüchtlinge überhaupt bis nach Europa schaffen. Vor diesem Hintergrund interpretiert «Bibel und Kirche» Flucht und Migration als herausforderndes «Zeichen der Zeit», das die Kirchen Europas zur Neubesinnung und Umkehr ruft (Regina Polak).

Die Artikel zeigen auf, wie Flucht und Exil zum Kernbestand biblischer Überlieferung gehören. Vielfältige Migrationserfahrungen und die kreative, mutige Auseinandersetzung mit «Eigenem» und «Fremdem» prägen biblische Identitätskonzepte und bilden die DNA biblischer Theologie. Die Alttestamentlerin Ruth Ebach stellt z. B. dar, wie im Buch Deuteronomium das «wir» und die «anderen» zwischen Ausländer*nnen und Einheimischen konstruiert wird. Viola Raheb liest Psalm 137 in einem Flüchtlingslager auf Chios, und Burkhard Hose interpretiert den «Brief an die Verbannten» in Jeremia 27 angesichts heutiger Integrationsdebatten. Die jeweiligen Lese-Kontexte tragen neue Aspekte zum Verständnis der uralten Texte bei. Weitere Artikel, u. a. zu biblischen Identitätskonstruktionen im Neuen Testament (Markus Lau) und ethischen Handlungskonzepten zwischen Gesinnungs- und Verantwortungsethik (Marianne Heimbach-Steins) sowie ein Literaturüberblick runden das Heft ab.

Das Heft von «Bibel und Kirche» leistet damit einen Beitrag zur Positionsbestimmung christlicher Theologie im aktuellen Kontext auf biblischer Grundlage. Das Heft wurde von Detlef Hecking, Leiter der Bibelpastoralen Arbeitsstelle des Schweizerischen Katholischen Bibelwerks, konzipiert und redaktionell betreut. Ein Studientag des SKB im Juni 2018 zum Thema hatte bereits vorbereitet (Materialien dazu sind auf www.bibelwerk.ch, Stichwort: Migration, abrufbar).

 

«Bibel und Kirche» ist hier erhältlich:
Bibelpastorale Arbeitsstelle SKB, Bederstrasse 76, 8002 Zürich, Tel. 044 205 99 60
info@bibelwerk.ch (CHF 11.– zzgl. Versand)
Abonnement (4 Ausgaben pro Jahr): CHF 45.– , für Studierende CHF 35.–

 

 

Dienstag, 6. November 2018, 17:02


Sie können «Bibel und Kirche» abonnieren«   

unter: bibelwerk.ch/d/mitgliedschaft

 


Frühere Ausgaben

Bibel und Kirche

Bibel und Kirche 3/2018
Ein verschlossener Garten. Zugänge zum Hohelied   
Bibel und Kirche 3/2018 (CHF 11.-)
Anzahl   
BiKi 2 2018
Erzählte Räume   
Bibel und Kirche 2/2018 (CHF 11.-)
Anzahl   
BiKi 1 2018
Kinderbibel – Kindertora – Kinderkoran   
Bibel und Kirche 1/2018 (CHF 11.-)
Anzahl   

2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004