Wir beraten

Jona   
Anzahl   

Bibel heute 176 4/2008

31 S., Fr. 5.50 (Sonderpreis)

Die Geschichte des Propheten Jona ist eine der beliebtesten und am häufigsten dargestellten biblischen Erzählungen. Dies gilt für Kinderbilderbücher ebenso wie für frühchristliche Kunst. Doch was macht die Geschichte des störrischen Propheten Jona durch die Zeiten so faszinierend und anziehend?
Mit bestechender Erzählkunst werden die Lesenden in Jonas Drama hineinverwickelt. Kurz, spannend, dramatisch erzählt, dazu ein offener Schluss, der zum Weiterdenken anregt – so kann sich jede und jeder in Jonas Geschichte wiederfinden und eigene Höhen und Tiefen durchleben: das Hin- und Hergeworfensein zwischen Wunsch und Realität oder das Weglaufen vor (grossen) Aufgaben ebenso wie das Erleben tiefer Depression und Todesnähe oder das Ringen mit dem überlieferten Gottesbild.
Das neue «Bibel heute»-Heft behandelt die vielschichtigen Aspekte und Themen des Jonabuches: die Hauptfiguren Gott und Jona, die symbolische und humorvolle Erzählweise, den Buchaufbau und den Zusammenhang mit anderen Prophetenbüchern, sowie das Jonamotiv im Neuen Testament und in der frühen Kirche. Auf der Homepage von «Bibel heute» (www.bibelheute.de) sind ergänzend verschiedene Übersetzungen des Jonabüchleins zu finden.

2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004