Wir bilden weiter

Von Menschen und Bäumen   

Dienstag, 20. September 2016, 19:30 bis 22:00

Bibel erfahren im Bibliodrama 20.9. + 15.11.

«Die Blätter des Baumes dienen zur Heilung der Völker» – Bibliodrama zu Offenbarung 22,1-7

19.30 bis 22.00 Uhr
Bildungszentrum Burgbühl, 1713 St. Antoni
Leitung: Rita Pürro Spengler
Theologin, Bibliodramaleiterin

Im Bibliodrama entdecken wir gemeinsam die Dynamik und den Spielraum einer biblischen Geschichte. Wir wählen einen Ort, eine Person im Text und steigen da mit unseren Fragen, unseren Erlebnissen ein. Die eigenen Erfahrungen, unser Glaube und unsere Sehnsucht kommen spielerisch und doch ganz haut- und lebensnah ins Gespräch mit dem biblischen Text.
Da gibt’s kein Regiebuch: nur das achtsame Hineinleben in den Text und dem, was sich untereinander entwickelt.
Da gibt’s kein richtig oder falsch: nur die Begegnung zwischen den biblischen Erzählungen und den verschiedenen Alltags- und Glaubenserfahrungen. Lassen wir uns überraschen und berühren von dem, was die alten Geschichten bei uns heute und hier anstossen und in Bewegung bringen.

Mitbringen: eine Bibel!!
Kosten: Fr.20.– pro Abend

 

«Die Blätter des Baumes dienen zur Heilung der Völker» - Bibliodrama zu Offenbarung 22,1-7
20. September (Anmeldung bis 13.September)

«Bäume der Gerechtigkeit» – Bibliodrama zu Jesaja 61
15. November (Anmeldung bis 8.November) 

Anmeldung: Fachstelle Erwachsenenbildung Postfach 46, 1713 St. Antoni,
T: 026 495 11 24 oder bildung@kath-fr.ch