Wir bilden weiter

«DIE BIBEL – VON GUTENBERG BIS ANS ENDE DER WELT»   

Freitag, 14. August 2015, bis Samstag, 21. November 2015

Bibeln aus sieben Jahrhunderten in Riehen

14. August bis 21. November 2015
Dienstag bis Samstag 10.00-11.30 und 13.30-17.00 Uhr
Geistlich-diakonisches Zentrum der Kommunität Diakonissenhaus Riehen


Die Ausstellung wird von der Kommunität Diakonissenhaus Riehen und der Basler Bibelgesellschaft in Zusammenarbeit mit Frau Steffi Bürgin, aus deren grossen Sammlung die meisten Exponate stammen, durchgeführt.
In der Bibelausstellung werden Originalbibeln aus 7 Jahrhunderten gezeigt. Darunter befinden sich Bibeln in den vier Landessprachen der Schweiz und Bibelexemplare, die von schwierigen Zeiten ihrer Besitzer erzählen können. Über 80 verschiedene Sprachen zeigen die weltweite Verbreitung der Bibel. Audio- und TV-Clips geben einen Hör- und Seh-Eindruck zur Bibel. Viele Bibelexemplare können auch in die Hand genommen werden. Als besondere Attraktion steht der Nachbau einer Gutenberg-Druckpresse in der Ausstellung – sie kann bei besonderen Gelegenheiten in Betrieb genommen werden. Eine Begleitbroschüre gibt Auskünfte zu den einzelnen Exponaten.
Auch während dieser Ausstellung sind die 25 Banner zum Kirchenjahr – Informationen und Erklärungen zu den kirchlichen Festen – weiterhin präsent.
Ausserhalb der obigen Öffnungszeiten werden für Gruppen, zum Beispiel Schulklassen oder Konfirmanden, Führungen angeboten und gleichzeitig kann auf Wunsch auch die Gutenberg-Druckpresse in Betrieb genommen werden.

Flyer Bibelausstellung in Riehen als PDF

Kontakt: steffibuergin@sunrise.ch oder 076 490 10 45.