Wer waren die ersten Christinnen?

Welt und Umwelt der Bibel 4/2015

Der erste Eindruck beim Lesen des Neuen Testaments und von Quellen aus der Zeit der Frühen Kirche ist, dass diese Zeit vorrangig von Männern «bevölkert» war. Den selbstverständlichen Anteil der Frauen an der Geschichte dieser Epoche sieht man erst auf den zweiten Blick.

Wenn man die Zeugnisse allerdings mit Aufmerksamkeit für Frauenbiografien betrachtet, fällt es wie Schuppen von den Augen: Überraschend viele Frauen werden genannt, auch Details aus ihrem Leben, die man leicht übersieht oder überliest. So möchte «Wer waren die ersten Christinnen?» Frauengestalten der ersten Jahrhunderte des Christentums vorstellen: von Jesus faszinierte Jüngerinnen, angesehene Diakoninnen, verehrte Prophetinnen, wohlhabende Patroninnen, todesmutige Märtyrerinnen, einflussreiche Witwen …

 

«Welt und Umwelt der Bibel» ist erhältlich bei:

Schweizerisches Katholisches Bibelwerk, Bederstrasse 76, 8002 Zürich, Tel. 044 205 99 60, Fax 086044 205 99 60, www.bibelwerk.ch/shop, Email: info@bibelwerk.ch

Ein Einzelheft kostet Fr. 19.-, ein Jahresabonnement (4 Ausgaben) Fr. 70.-.