Lectio Divina Brief-Lesungen Advent Lesejahr A

Dieses Mal geht es um fünf zwar alte, aber hochaktuelle Texte aus den Briefen des Neuen Testaments, die die kirchliche Leseordnung für die Adventssonntage und den Weihnachtstag des bevorstehenden Lesejahres A vorsieht (drei aus dem Römerbrief, je einer aus dem Jakobus- und dem ersten Titusbrief). Sie scheinen Zeiten überspringen zu können: Obwohl sie an frühchristliche Gemeinde gerichtet sind, sprechen sie prophetisch und ermutigend in die heutige kirchliche Situation hinein.

Das Heft enthält alles, was man zur Durchführung des Leseprojekts allein oder in Gruppen braucht: Hintergrundinformationen zur Form der Lectio Divina, zu den biblischen Texten, detaillierte Anleitungen für Gruppentreffen, Lese- und Arbeitsblätter zu den Texten als Kopiervorlage.

Dieses Lectio-Divina-Leseprojekt des Bibelwerks lädt Sie ein:

-         die starke Botschaft der Adventsbriefe kennenzulernen

-         sich ihrer verändernden Kraft auszusetzen

-         Paulus als Theologen des Advents zu entdecken

-         immer besser zu verstehen, was «Advent» eigentlich heisst.

Seit 2010 sind nach demselben Konzept bereits Unterlagen zu den AT-Lesungen der Advents- und Fastenzeit der Lesejahre A bis C sowie zu den Lesungen der Osternacht erschienen.

Bettina Eltrop u.a., Bibel lesen im Advent. Adventsbriefe A: Grundlagen – Anleitungen – Leseblätter (Dem Wort auf der Spur. Bibel lesen im Advent. Das Lectio-Divina-Projekt des Bibelwerks Band 8),Stuttgart 2013, 36 S., ISBN 978-3-940743-62-6, Fr. 24.-

 

Die Lectio-Divina-Unterlagen sind erhältlich bei:

Schweizerisches Katholisches Bibelwerk, Bederstrasse 76, 8002 Zürich, Tel. 044 205 99 60, Fax 086044 205 99 60, www.bibelwerk.ch/shop; E-Mail: info@bibelwerk.ch